ARM v9 Chips mit 2nm und 150 Cores

Antworten
Benutzeravatar
naitsabes
RISCOS Experte
Beiträge: 457
Registriert: 12 Apr 2005, 19:36

ARM v9 Chips mit 2nm und 150 Cores

Beitrag von naitsabes »

150 Core ARM v9 Chips gibt es demnächst von Fujitsu, aber erstmal nur für HighEnd

https://www.golem.de/news/monaka-prozes ... 78459.html


Die Idee ist wieder einen schnellen und stromsparenden Großrechner zu haben , so bißchen wie der Vorgänger namen Fugaku
https://www.golem.de/news/a64fx-fujitsu ... 36146.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Fugaku_(Supercomputer)

der wiederum den K-Computer als Vorgänger hatte, der, bis 2019, noch mit SPARCs lief.
https://www.fujitsu.com/global/about/bu ... index.html
https://de.wikipedia.org/wiki/K_computer


Kurz: massiv viele Cores, massiv viele und breite Vektoreinheiten (ala Cray nur mit bis zu 2048 bits), und dazu kommen bestimmt nochmal jede Menge Nvidia Karten.
Antworten