der PDF Sammelthread

Moderator: Patrick

Antworten
Benutzeravatar
naitsabes
Beiträge: 392
Registriert: Di Apr 12, 2005 7:36 pm

Beitrag von naitsabes »

Ich bin gerade beim Suchen von Infos (zum Denali System von Kubota für DEC Workstations) auf dem HP Server über ein PDF gestolpert, was auch hier schön hinpaßt. Und da habe ich gedacht, vielleicht hat mancher ja auch sowas und mag es nachfolgend verlinken. Vielleicht wird es ja ein nette kleine Liste mit "Mehrwert".

Bedingungen: Bezug zu Acorn oder ARM oder RISC OS oder "Umfeld" sollte gegeben sein. Verlinkungen von Dokumenten aus größeren bekannten Sammlungen, z.B. von den Chris Why Seiten, sind m.E. relativ sinnfrei (Ausnahmen sind natürlich die Bestätigung der Regel und sicher OK, wenn es sich um besonders schöne oder seltene/interessante Artikel handelt; Bsp der PCW Test der R260).
Benutzeravatar
naitsabes
Beiträge: 392
Registriert: Di Apr 12, 2005 7:36 pm

Beitrag von naitsabes »


Titel: "A 160-MHz, 32-b, 0.5-W CMOS RISC Microprocessor"
Inhalt: StrongARM von DEC beschrieben
Link: http://www.hpl.hp.com/hpjournal/dtj/vol ... m1art5.pdf
Raik
Beiträge: 344
Registriert: Mi Aug 21, 2013 6:54 pm

Beitrag von Raik »

Benutzeravatar
naitsabes
Beiträge: 392
Registriert: Di Apr 12, 2005 7:36 pm

Beitrag von naitsabes »

Ich würde schon sagen, daß man das gelten lassen kann. Es ist ja, wenn man es als PDF in eine Datei druckt, sogar das richtige Dateiformat. Vor allem aber ging es mir, glaub' ich, um Artikel, Texte, Dokus, die man eher nicht mal eben so findet, weil sie z.B. als Einzelstücke an ungewöhnlichen Stellen im Netz stehen oder aber auch welche, die generell spannend / interessant für andere Mitleser sein könnten. Und da paßt das Verlinkte prima.
Benutzeravatar
naitsabes
Beiträge: 392
Registriert: Di Apr 12, 2005 7:36 pm

Beitrag von naitsabes »


Titel: "The ARM3 RISC Processor"
Inhalt: Roger/Sophie Wilson stellt den ARM3 vor
Link: https://archive.org/details/Risc_User_V ... _BEEBUG_GB (ab Seite 7)

Damit hier mal was Neues reinkommt, mal was Altes und trotzdem Interessantes. Neu war die SWP Anweisung. Schade nur, daß die CoProzessor Schnittstelle so fast überhaupt nicht benutzt worden ist.
hubersn
Beiträge: 385
Registriert: Do Mär 10, 2005 3:56 pm

Beitrag von hubersn »

[quote="naitsabes"]
Titel: "The ARM3 RISC Processor"
Inhalt: Roger/Sophie Wilson stellt den ARM3 vor
Link: https://archive.org/details/Risc_User_V ... _BEEBUG_GB (ab Seite 7)
[/quote]

Die gute alte Zeit. Nostalgische Gefühle. 25 MHz ARM3, damit war man den Intel-CPUs zumindest im Integer-Bereich wieder voraus. Erst der 80486 konnte die Lücke wieder schließen (und leider kurz darauf auch deutlich ausbauen), wenn auch zu etwas höheren Preisen fürs Gesamtsystem.

Leider stagnierte die Geschichte dann ja (der 40 MHz ARM710 im Risc PC 700, den ich 1995 kaufte, war kaum schneller als der ARM3 von 1989), bis 1996 der StrongARM kam - und 7 Jahre Stagnation in Sachen CPU sind halt der Tod jeder Plattform. Gut, wir sind noch nicht tot, wir röcheln noch :-)

Gruß
hubersn
Benutzeravatar
naitsabes
Beiträge: 392
Registriert: Di Apr 12, 2005 7:36 pm

Beitrag von naitsabes »


Titel: "Acorn_APP125_Springboard"
Inhalt: PDFs und ROMs zu einer PC Einsteckkarte mit ARM System
Link: http://www.mirrorservice.org/sites/www. ... rn_PC_ARM/

Da ist mal was neues Altes aufgetaucht bei den Bitsafer-PDFs. Eine ISA Karte mit einem anscheinend relativ kompletten ARM System - keine Ahnung, ob es das jemals in Dschland zu kaufen gab, aber sowas als PCI Karte wäre extrem supercool gewesen. Zu ISA Zeiten wird es wohl auch einen recht unfreundlichen Preis gehabt haben.

Bildlinkdirekt, zum "nur Gucken"
http://www.mirrorservice.org/sites/www. ... _ARM_F.jpg
Antworten